U11 mit zwei Siegen in Georgsmarienhütte

U11 mit zwei Siegen in Georgsmarienhütte

Ein langes Wochenende liegt hinter den Kids

Mit zwei Siegen aus insgesamt fünf Partien ist die U11-Mannschaft der SpVg Laatzen am vergangenen Sonntag aus Georgsmarienhütte zurückgekehrt. Dank der vollen Mannschaftsstärke und dem vollen Einsatz aller Spieler (und Eltern) darf das erste Turnier-Wochenende der LSN-Landesmeisterschaften durchaus als Erfolg gefeiert werden. Das jüngste Team der SpVg hat über das gesamte Turnier hinweg eine sehr gute Leistung abrufen können und hat sich dank dieser gegen die Mannschaften aus Cuxhaven und Braunschweig durchgesetzt. Dies stimmt auch für das zweite Turnier zuversichtlich, welches im Herbst im heimischen aquaLaatzium durch die SpVg Laatzen ausgerichtet wird.

Besonders hervorzuheben ist die „Entdeckung“ des Wochenendes. (Neu-) Torwart Sebastian Irtel hat seine Mannschaft mit zahlreichen tollen Paraden das ein oder andere Mal gerettet und hat somit einen großen Anteil am erfolgreichen Abschneiden der SpVg Laatzen an diesem Wochenende.

In der Torschützentabelle sämtlicher Mannschaften des Wochenendes, belegt Jannes Kopp mit insgesamt 15 Treffern einen hervorragenden 5. Platz!

Hier die Ergebnisse in der Übersicht:

Waspo 98 Hannover – SpVg Laatzen   8:4 (2:2, 4:0, 1:1, 1:1) – E-Protokoll

SC Neptun Cuxhaven – SpVg Laatzen   3:12 (0:3, 0:3, 0:5, 3:1) – E-Protokoll

SpVg Laatzen – WSG Braunschweig   15:1 (3:0, 3:0, 4:0, 5:1) – E-Protokoll

SpVg Laatzen – White Sharks Hannover   1:20 (1:4, 0:4, 0:7, 0:5) – E-Protokoll

SV Georgsmarienhütte – SpVg Laatzen   19:4 (1:2, 5:1, 6:0, 7:1) – E-Protokoll

Für die SpVg Laatzen haben am Wochenende gekämpft (und gefroren): Sebastian Irtel (TW), Hannah Botsch, Adel Nariman, Christian Märtens, Ole Duda, Jannes Kopp, Yannik-Noah Hell, Emily-Sophie Seidel, Lena Priesnitz, Rober Wohlers, Toni Henrich und Jannis Miro Launig. Trainer Andreas Schulze-Kopp.

Torschützen der SpVg Laatzen am Wochenende (Übersicht aller Torschützen):

Jannes Kopp (15), Rober Wohlers (8), Yannik-Noah Hell (7), Ole Duda (3), Lena Priesnitz (2) und Sebastian Irtel (1).

Hier ein paar Eindrücke des Wochenendes 🙂

 

p.s. Du möchtest nächstes Jahr mit nach Georgsmarienhütte? Kein Problem! Wir freuen uns auf Dich beim Training der U11 und aller anderen Jugendmannschaften. Unsere Trainingszeiten findest Du hier.

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch telefonisch unter +49 151 5854 7991.

Ähnliche Beiträge

Leinenachrichten mit großem Porträt von Carsten Stegen

Leinenachrichten mit großem Porträt von Carsten Stegen

Torreiche Spiele im aquaLaatzium – Zusammenfassung Spielwochenende 5

Torreiche Spiele im aquaLaatzium – Zusammenfassung Spielwochenende 5

1. Herren wahrt die weiße Weste – Zusammenfassung Spielwochenende 4

1. Herren wahrt die weiße Weste – Zusammenfassung Spielwochenende 4

Herrenteams bleiben ohne Niederlage – Zusammenfassung Spielwochenende 3

Herrenteams bleiben ohne Niederlage – Zusammenfassung Spielwochenende 3