SpVg empfängt am Sonnabend die White Sharks II

SpVg empfängt am Sonnabend die White Sharks II

Nach dem am Ende deutlichen, aber insgesamt doch sehr mühevollen und zähen Auftaktspiel gegen den HTB62 Hamburg (17:6) folgt für die 1. Herren der SpVg das erste von mehreren „Kracherspielen“. Im heimischen aquaLaatzium hat man am Wochenende die White Sharks Hannover II zu Gast, bevor dann zwei schwierige Auswärtsspiele bei Poseidon Hamburg und Hellas Hildesheim folgen.


Anpfiff ist am Sonnabend um 15 Uhr, und es darf ein sehenswertes Match erwartet werden. Die zweite Mannschaft der Sharks ist zwar sehr jung, aber fast ausschließlich mit Junioren- oder Jugend-Nationalspielern besetzt. Wie stark die Sharks auch in dieser Saison wieder sind, bewiesen sie mit einem 17:15-Auswärtssieg bei Hellas Hildesheim zum Saisonauftakt.


Die Laatzener wollen mit 4:0 Punkten in die folgenden Auswärtspartien gehen und sich im Vergleich zum HTB-Spiel auch von einer besseren Seite präsentieren.Der Eintritt zur Begegnung ist wie immer frei, für Getränke ist gesorgt.

Ähnliche Beiträge

Pokal-Highlight gegen Erstligist Würzburg

Pokal-Highlight gegen Erstligist Würzburg

Information Zuschauer Pokalspiel am Samstag gegen Würzburg

Information Zuschauer Pokalspiel am Samstag gegen Würzburg

Laatzener holen beim Nischl-Pokal Platz 3 und die Torschützenkrone

Laatzener holen beim Nischl-Pokal Platz 3 und die Torschützenkrone

WaterpoloExpertTalk

WaterpoloExpertTalk