Vorstellung der U17 Bundesligamannschaft

Vorstellung der U17 Bundesligamannschaft

Unsere U17 Mannschaft bestreitet die kommende Saison in der Bundesliga. Ein Anlass den Spielplan hier anzukündigen und die Mannschaft vorzustellen.

Spielplan (Stand 18.11.2016):

26.11.16 (15:00 Uhr)
SpVg Laatzen U 17 : SVV Plauen (aquaLaatzium)

27.11.16 (11:00 Uhr)
SpVg Laatzen U 17 : SV Würzburg 05 (aquaLaatzium)

03.12.16 (13:30 Uhr)
SpVg Laatzen U 17 : SC Neptun Cuxhaven (aquaLaatzium)

04.12.16 (13:30 Uhr)
Hamburger TB : SpVg Laatzen U 17 (HH - Wilhelmsburg)

14.01.17 (18:00 Uhr)
SVV Plauen : SpVg Laatzen U 17 (Stadtbad Plauen)

15.01.17 (14:00 Uhr)
SV Würzburg 05 : SpVg Laatzen U 17 (Adami-Bad Würzburg)

28.01.17 (13:30 Uhr)
SC Neptun Cuxhaven SpVg Laatzen U 17 (Unibad Bremen)

29.01.17 (11:00 Uhr)
SpVg Laatzen U 17 Hamburger TB (aquaLaatzium)

04.02.17 (11:00 Uhr)
SpVg Laatzen U 17 : HSG TH Leipzig (aquaLaatzium)

11.02.17 (14:30 Uhr)
HSG TH Leipzig SpVg Laatzen U 17 (Uni - Halle Leipzig)

Die Mannschaft:

 

u_17_bundesliga_team_laatzen_saison_2016-17-klein
U17 Bundesliga – von links hinten: Cadeen Omar Jobe, Paul Hirschlag, Ernesto Grbic, Sören Marherr, Denis Demidow, Tommy-Lee Schröter, Niklas Martin – von links vorne: Uwe Marherr (Trainer), Jens Liedtke (Trainer), Vincent Mischok, Hagen Greiner, Aron Drobek, Jonte Ditze, Janek Steegmann – es fehlen: Tim Buhmann, Manuel Bork, Elia Joel Klußmann, Jan Szücs, Jean Felix Klecha.

Ähnliche Beiträge

Pokal-Highlight gegen Erstligist Würzburg

Pokal-Highlight gegen Erstligist Würzburg

Information Zuschauer Pokalspiel am Samstag gegen Würzburg

Information Zuschauer Pokalspiel am Samstag gegen Würzburg

Laatzener holen beim Nischl-Pokal Platz 3 und die Torschützenkrone

Laatzener holen beim Nischl-Pokal Platz 3 und die Torschützenkrone

WaterpoloExpertTalk

WaterpoloExpertTalk