SpVg Laatzen

Wasserball

Seite 2 von 20

U14 belegt 5. Platz bei der LSN-Meisterschaft 2018

Am vergangenen Wochenende wurde im Heidbergbad zu Braunschweig die LSN-Meisterschaft der U14 ausgetragen. Es trafen sechs Mannschaften (White Sharks Hannover,…

Die SpVg lässt es nur kurz wild zugehen – Heimsieg gegen HTB62 Hamburg

Von Dennis Scharf aus den Leinenachrichten vom 28.05.2018 Robin Kaiser (weiße Kappe) und seine Mitstreiter von der SpVg Laatzen liefern…

Ein starker Endspurt sichert den Sieg (4. Herren)

Das erste Freibadspiel der aktuellen Saison konnte unsere 4. Mannschaft am 27.05.2018 zu Gast im Annabad gegen PSV/Misburg mit 5:7…

Heimspiel gegen HTB62 und Terminsorgen

Von Dennis Scharf aus den Leinenachrichten vom 26.05.2018 Tobias Müller hat derzeit nicht nur mit den Laatzener Gegnern im Wasser,…

Vereinsinformation 2018

Die Vereinsinformation (VI) 2018 der SpVg Laatzen ist Online. Besonders hinweisen wollen wir auf die Berichte der Wasserballabteilung ab Seite…

Ergebnisse, Aufstellungen und Torschützen des Wochenendes 05./06. Mai

Endlich wieder ein Wasserball-Wochenende in Laatzen: Nach Fertigstellung der neuen Rutsche können wieder Spieltage im aquaLaatzium durchgeführt werden. Hier eine…

Deutlicher 21:6-Heimsieg gegen stark dezimiertes Team von Waspo98 II

Dass es nicht das erwartet enge Duell werden würde, war am Freitagabend fast schon vor dem Anpfiff klar, denn das…

Zu Gast ist ein anderes Kaliber – Heimspiel gegen Waspo98 II

Die Pflichtaufgaben hat die SpVg Laatzen in den vergangenen Wochen gelöst. Am heutigen Freitag wartet im Heimspiel der 2. Liga…

Laatzener verteidigen immer besser – Wichtiger Auswärtssieg bei Poseidon II

Die SpVg Laatzen hat auch den dritten Saisonvergleich mit der Reserve des SV Poseidon Hamburg für sich entschieden. Der Zweite…

Endrunde des Norddeutschen Pokals sicher erreicht

Ein (zumindest wasserballtechnisch) ungewöhnliches, aber außerordentlich schönes Reiseziel stand am Wochenende für die 1. Herren auf dem Programm, die auf…

© 2018 SpVg Laatzen. Theme von Anders Norén.