Die IV. Mannschaft behält die Punkte in Laatzen

Die IV. Mannschaft behält die Punkte in Laatzen

Im 5. Spiel der Saison 2015/2016, am 6.3.16, setzte sich die IV. Mannschaft der SpVg Laatzen gegen die Gäste vom 1. Nienburger SC mit 9:5 Toren durch. Kurz vor dem Ende der Hinrunde (5 von 6 Partien haben die Laatzener bereits ausgetragen) konnte sich unsere Mannschaft auf den 2 Tabellenplatz der Bezirksliga Hannover III vorkämpfen.

Kommenden Sonntag (13.03.16) geht es dann um 13:30 Uhr im AquaLaatzium gegen den aktuellen Tabellenführer SV Hameln 13 ins Wasser.

SpVg Laatzen IV : 1. Nienburger SC – 9:5 (2:2, 2:2, 3:0, 2:1)

SpVg Laatzen IV: Uwe Marherr, Christian Becker, Rene Stuckenberg (1), Stefan Schrader, Benjamin Birkholz (2), Bernd Koch, Dennis Behrens (3), Rene Schütt (1), Ronny Baier (2).

Ähnliche Beiträge

Die Bälle fliegen wieder (Termine, Termine, Termine)

Die Bälle fliegen wieder (Termine, Termine, Termine)

Pokal-Highlight gegen Erstligist Würzburg

Pokal-Highlight gegen Erstligist Würzburg

Information Zuschauer Pokalspiel am Samstag gegen Würzburg

Information Zuschauer Pokalspiel am Samstag gegen Würzburg

Laatzener holen beim Nischl-Pokal Platz 3 und die Torschützenkrone

Laatzener holen beim Nischl-Pokal Platz 3 und die Torschützenkrone