Die IV. Mannschaft behält die Punkte in Laatzen

Die IV. Mannschaft behält die Punkte in Laatzen

Im 5. Spiel der Saison 2015/2016, am 6.3.16, setzte sich die IV. Mannschaft der SpVg Laatzen gegen die Gäste vom 1. Nienburger SC mit 9:5 Toren durch. Kurz vor dem Ende der Hinrunde (5 von 6 Partien haben die Laatzener bereits ausgetragen) konnte sich unsere Mannschaft auf den 2 Tabellenplatz der Bezirksliga Hannover III vorkämpfen.

Kommenden Sonntag (13.03.16) geht es dann um 13:30 Uhr im AquaLaatzium gegen den aktuellen Tabellenführer SV Hameln 13 ins Wasser.

SpVg Laatzen IV : 1. Nienburger SC – 9:5 (2:2, 2:2, 3:0, 2:1)

SpVg Laatzen IV: Uwe Marherr, Christian Becker, Rene Stuckenberg (1), Stefan Schrader, Benjamin Birkholz (2), Bernd Koch, Dennis Behrens (3), Rene Schütt (1), Ronny Baier (2).

Ähnliche Beiträge

Pokal-Highlight gegen Erstligist Würzburg

Pokal-Highlight gegen Erstligist Würzburg

Information Zuschauer Pokalspiel am Samstag gegen Würzburg

Information Zuschauer Pokalspiel am Samstag gegen Würzburg

Laatzener holen beim Nischl-Pokal Platz 3 und die Torschützenkrone

Laatzener holen beim Nischl-Pokal Platz 3 und die Torschützenkrone

WaterpoloExpertTalk

WaterpoloExpertTalk