4. Herren: Ein Sieg und eine Niederlage

4. Herren: Ein Sieg und eine Niederlage

Beim letzten BSH-Spielwochenende im aquaLaatzium konnte unsere IV. Mannschaft jeweils einen Sieg und eine Niederlage verbuchen. In der Tabelle der Bezirksliga Hannover II sicherte man sich dadurch die aktuelle Tabellenführung. Da in der Liga lediglich das Spiel „SpVg Laatzen : Hellas Hildesheim III“ offen ist, wird hier am 21. Oktober (13 Uhr) vor heimischer Kulisse ein spannender Kampf um Krone erwartet.

  1. SpVg Laatzen – 22:4 (Torverhältnis – 124:74)
  2. RSV Hannover – 21:7 (Torverhältnis – 152:110)
  3. Hellas Hildesheim III – 20:6 (Torverhältnis – 149:95)
  4. … -> Aktuelle Tabellen

 

Kurzbericht des Wochenendes:

Am Samstag, den 22. September 2018 waren die Stadtoldendorfer Wasserballer zu Gast bei uns. Nach 3 hart umkämpften Vierteln führten die Gäste mit 6:12. Dank eines starken Schlussspurts mit sehenswerten Toren von Ernesto, Marc, Rene, Jonas und Paul gelang uns in der drittletzten Spielminute noch der Ausgleich zum 12:12. Am Ende reichte es dann leider doch nicht zu einem Punkt und Stadtoldendorf siegte verdient mit 12:13.

SpVg Laatzen IV : Stadtoldendorf – 12:13 (2:4, 3:4, 1:4, 6:1)

SpVg Laatzen IV: Uwe Marherr (TW), Christian Becker (1), Kai Dietrich (1), Stefan Schrader, Jonte Ditze, Alexander Busch (1), Marc Schlottig (1), Jonas Brunnert (2), Paul Hirschlag (3), Kristian Kröger, Stefan Wencker, Ernesto Grbic (1) und Rene Schütt (2).

Bereits am Sonntag (23. September 2018) folgte dann das nächste Spiel im aquaLaatzium gegen Duingen. Hier ließ die IV. Herren nichts anbrennen und dominierte, von einer kleinen Anfangsschwäche abgesehen, von Anfang an die Partie.

SpVg Laatzen IV : Duninger SC – 13:3 (4:1, 4:0, 4:2, 1:0)

SpVg Laatzen IV: Uwe Marherr (TW), Christian Becker, Rene Stuckenberg, Stefan Schrader (2), Ronny Baier (1), Alexander Busch (1), Marc Schlottig (1), Paul Hirschlag (2), Kristian Kröger (1), Stefan Wencker (3), Rick Humke und Rene Schütt (2).

Ähnliche Beiträge

Pokal-Highlight gegen Erstligist Würzburg

Pokal-Highlight gegen Erstligist Würzburg

Information Zuschauer Pokalspiel am Samstag gegen Würzburg

Information Zuschauer Pokalspiel am Samstag gegen Würzburg

Laatzener holen beim Nischl-Pokal Platz 3 und die Torschützenkrone

Laatzener holen beim Nischl-Pokal Platz 3 und die Torschützenkrone

WaterpoloExpertTalk

WaterpoloExpertTalk