IV. Herren: Saisonabschluss läuft nicht wie geplant.

IV. Herren: Saisonabschluss läuft nicht wie geplant.

Der Saisonabschluss der IV. Herren der SpVg Laatzen gestaltete sich alles andere als geplant.

Am 23.08.19 verlor unsere Mannschaft zu Gast in Stadtoldendorf. Zu viele Fehler auf der eigenen Seite und ein starker Center der Gastgeber, den wir im entscheidenden dritten Viertel nicht unter Kontrolle bekamen, führten schließlich zum deutlichen Endstand von 17:7.

2 Tage später, am 25.5.19 lief es dann leider auch nicht besser. Gegen den Gastgeber RSV verlor die Mannschaft in Leinhausen mit 13:4. Das gemeinsame Abschlussgrillen im RSV Bad ließ sich bei bestem Freibadwetter jedoch keiner entgehen.

Mit 15:13 Punkten stehen wir mit der IV. Mannschaft momentan auf dem 3. Platz der Bezirksliga Hannover II. Da die direkten Verfolger (Stadtoldendorf und Waspo) jedoch noch 2 (Stadtoldendorf) bzw. 3 Spiele (Waspo) zu absolvieren haben, ist zu erwarten, dass wir zum Ende noch auf den 4. oder 5. Platz durchgereicht werden. Die aktuell Tabelle der Bezirksliga Hannover II ist hier abrufbar.

SV Stadtoldendorf : SpVg Laatzen IV – 17:7 (3:4, 3:1, 5:0, 6:2)

SpVg Laatzen IV: Uwe Marherr (TW), Christian Becker, René Stuckenberg (1), Stefan Schrader, Ernesto Grbic (2), Muharem Selman, Rick Humke, Ingo Steckel (2), Kristian Kröger (2), Stefan Wencker, René Schütt und Jonte Ditze (TW).

RSV Hannover : SpVg Laatzen IV – 13:4 (3:2, 1:0, 5:1, 4:1)

SpVg Laatzen IV: Uwe Marherr (TW), Christian Becker, René Stuckenberg, Stefan Schrader, Alexander Busch, Muharem Selman (1), Rick Humke, Ingo Steckel, Ernesto Grbic (1), Kristian Kröger (1), Nicklas Dreßler (1), René Schütt und Jonte Ditze (TW).

Ähnliche Beiträge

Laatzener holen beim Nischl-Pokal Platz 3 und die Torschützenkrone

Laatzener holen beim Nischl-Pokal Platz 3 und die Torschützenkrone

WaterpoloExpertTalk

WaterpoloExpertTalk

Leinenachrichten mit großem Porträt von Carsten Stegen

Leinenachrichten mit großem Porträt von Carsten Stegen

Torreiche Spiele im aquaLaatzium – Zusammenfassung Spielwochenende 5

Torreiche Spiele im aquaLaatzium – Zusammenfassung Spielwochenende 5